Schlagwort-Archive: Gesundheit

Gesunde Ernährung – einer Übersäuerung des Körpers entgegenwirken

Ein Säure-Basen-Haushalt des Körpers, der nicht im Gleichgewicht ist, sorgt dafür, dass der Organismus nicht richtig arbeitet. Im Laufe der Zeit kann sich daraus eine chronische Übersäuerung entwickeln, die sich in einem mangelnden Antrieb, einer Schlappheit. raschen Ermüdung und Immunschwäche zeigt. Im folgenden Ratgeber werden nützliche Tipps gegeben, wie mit einer gesunden Ernährung und weiteren Maßnahmen einer Übersäuerung entgegengewirkt werden kann. (mehr …)
weiterlesen

Duschen schöner machen – Wellness im Alltag statt nur praktischer Körperhygiene

Seidigen Schaum, sanfte Pflege und zarte Wassertropfen auf der Haut spüren - Duschen ist auch Genuss und nicht nur Körperreinigung.
Kleine Auszeiten im Alltag, Momente des Genießens, in denen man ganz für sich ist und die Gedanken schweifen lassen kann - gerade in unserer hektischen Welt sind sie besonders wichtig. Gelegenheiten dafür kann man auch im Alltag immer wieder finden. Sei es bei einer entspannten Tasse Kaffee zwischendurch oder bei einem kleinen Spaziergang in der Mittagspause. Eine besonders schöne Möglichkeit, sich selbst ein wenig zu verwöhnen, ist die tägliche Dusche. (mehr …)
weiterlesen

Richtig trinken beim Sport

Trinken während der Sporteinheit nicht vergessen
Jeden Tag verliert der menschliche Körper rund 2,5 Liter Wasser über Harn, Atem und Haut. Betätigt man sich sportlich, ist der Flüssigkeits- und damit auch der Mineralienverlust besonders hoch. Dabei ist es egal, ob man im Winter im Hallenbad seine Runden zieht, in der Sporthalle Basketball spielt, im Fitnessstudio aufs Laufband geht oder einen Spinning-Kurs besucht: Trainierte Sportler produzieren bei einem intensiven Training mehr als zwei Liter Schweiß pro Stunde - bei Untrainierten sind es rund 0,8 Liter. (mehr …)
weiterlesen

Gestresst schläft man schlechter – Entspannung am Tag kann den erholsamen Nachtschlaf fördern

Schlafende Frau
Auch wenn wir im Schlaf nichts davon merken - der Organismus ist in dieser Zeit der Regeneration quicklebendig. Viele Körperfunktionen laufen auf Hochtouren: Zellen werden erneuert, Hormone produziert, Gewebe repariert. Auch die Sinne stehen auf Empfang, das Gehirn sortiert Eindrücke und speichert sie ab. Zudem verändert sich der Schlaf während der Nacht stetig. Verschiedene Phasen wechseln sich ab - leichter Schlaf, Tiefschlaf und REM-Schlaf. Letzterer ist die aktivste Periode des Schlafes. Hier sorgen lebhafte Träume für Muskelzucken und rasche Augenbewegungen. Dazwischen kommt es immer wieder unbemerkt zu kurzen Wachphasen. (mehr …)
weiterlesen

Rückenschmerzen schnell behandeln

Rückenschmerzen
Viele Menschen verbringen ihren Alltag sitzend: Im Auto, bei der Arbeit, nach Feierabend. Rückenschmerzen bleiben da auf Dauer nicht aus. Kommen noch Stress und Versagensängste hinzu, verstärkt der psychosomatische Druck die Symptome - denn wenn die Seele leidet, macht sich das häufig auch körperlich bemerkbar. Wer unter einer großen inneren Anspannung steht, zieht unwillkürlich die Schultern hoch, versteift die Nackenpartie und lässt vermehrt den Kopf hängen. Die überbeanspruchte Muskelpartie zieht sich zusammen und es bilden sich schmerzhafte Muskelknoten. Begeben sich die Schmerzgeplagten nun in eine Schonhaltung, verspannen sich weitere betroffene Muskelpartien. (mehr …)
weiterlesen

Fit durch die Erkältungszeit – Das sind die wichtigsten Vitamine

Vitaminlieferanten: Besonders Zitrusfrüchte, Johannisbeeren, Paprika und Brokkoli sorgen für einen ausgewogenen Vitamin C-Haushalt.
Jeden Herbst und Winter steht wieder die Erkältungssaison vor der Tür. Denn in beheizten Räumen fühlen sich krankheitserregende Viren besonders wohl und können sich schnell verbreiten. Um dennoch gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen, benötigt der Körper ein starkes Immunsystem. Einige Vitamine sind besonders wertvolle Helfer für die Abwehrkräfte. (mehr …)
weiterlesen

Melatonin – mehr als nur ein Schlafhormon

Schlafen ist gesund
Der 24-Stunden Rhythmus, in dem sich unser Planet bewegt, ist auch tief innerlich in uns und anderen Lebewesen verankert. In der Tat trägt jeder von uns eine Art Innere Uhr, welche die Prozesse in unserem Körper abhängig von der Tageszeit steuert. (mehr …)
weiterlesen

»Ich liebe, was ich tue«

Kristina-Isabell-Doll
Es ist ein sonniger Tag in Andernach. Rheinland-Pfalz – oder genauer gesagt die Vulkan-Eifel – zeigt sich von seiner besten Seite. Auch das monte mare SAUNA · SPA · SPORTS in Andernach erscheint im besten Licht. Die wohnliche Einrichtung im modernen Landhausstil verbreitet eine heimelige Atmosphäre, der großzügige Saunagarten mit seinem alten Baumbestand liegt im lichten Schatten und die Vorstellung einer Auszeit in dieser Oase der Ruhe ist überaus verlockend. Doch das ist bei weitem noch nicht alles. Denn monte mare Andernach ist in einem Punkt anders als alle anderen monte mare Anlagen. Hier gibt es eins der besten Fitnessstudios Deutschlands: la vida SPORTS. (mehr …)
weiterlesen

Schlaf: Wichtig für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden

Schlafen ist gesund
Schlaf ist ein ewiges Mysterium: In der Medizin definiert als „natürlicher Zustand herabgesetzten Bewusstseins und Stoffwechsels“. Früher in den älteren Kulturen wurde Schlaf als Zeit angesehen, wo die Seele das Jenseits aufsucht oder mit dem All verschmilzt. (mehr …)
weiterlesen

Saunagänger leben länger

Entspannung in der Sauna
Der Volksmund sagt: Schwitzen ist gesund. Finnische Studien belegen nun auch, dass lange Saunagänge tatsächlich einen positiven Einfluss auf die Lebenserwartung haben. Wer regelmäßig in die Sauna geht, lebt länger. (mehr …)
weiterlesen