29. Mai 2019

Neue Maßstäbe für die Tauchlehrerausbildung - die SSI Instructor Training Academy

Mit dem nunmehr offiziellen Zusammenschluss der drei SSI Instructor Training Center monte mare in Rheinbach, Tauchrevier Gasometer in Duisburg und der Tauchschule Sauerland zur ersten SSI Instructor Training Academy (SSI ITA) werden neue Maßstäbe im Bereich der Tauchlehrerausbildung gesetzt.

Unter dem Dach des monte mare in Rheinbach werden künftig SSI Tauchlehrerkandidaten von mindestens drei erfahrenen SSI Instructor Trainern und deren SSI Assistant Instructor Trainern sowohl in der Theorie als auch in der Praxis innerhalb eines jeden Instructor Training Course (ITC) bestmöglich ausgebildet. Die gute Lage und die perfekte Infrastruktur mit dem zehn Meter tiefen Tauchbecken inkl. Freiwasserzulassung, dem Schwimmbad, den multimedialen Schulungsräumen, dem Equipment-Verleih, der Gastronomie und den umliegenden Hotels bieten ideale Voraussetzungen für Kandidaten aus dem gesamten Bundesgebiet und über die Grenzen Deutschlands hinaus.

In der bis zu neuntägigen Ausbildung werden die SSI Tauchlehrerkandidaten optimal auf die anschließende Instructor Evaluierung (IE) vorbereitet. Mögliche Defizite können durch eine individuelle 1:1-Betreuung ausgeräumt werden, damit einer Zulassung zur Instructor Evaluierung und einer erfolgreichen Tauchlehrerprüfung nichts im Wege steht.

Nach dem Unterricht besteht zudem während der regulären Öffnungszeiten für alle Kandidaten noch die Möglichkeit das Tauchbecken und die Schulungsräume für gemeinsame Prüfungsvorbereitungen zu nutzen.

Die Tauchlehrerprüfung findet sowohl im monte mare Rheinbach als auch im angeschlossenen Ausbildungssee statt. Seit dem zunächst formlosen Zusammenschluss im Jahr 2017 wurden bereits vier erfolgreiche ITCs durchgeführt – jeweils mit einer 100-prozentigen Bestehensquote.

Nun sollen in der neuen SSI Instructor Training Academy mehrmals im Jahr Tauchlehrer ausgebildet werden. Bundesweit können somit SSI Tauchcenter sowie auch Tauchcenter/-basen im Ausland mit der Akademie kooperieren und ihre Kandidaten zur SSI Instructor Training Academy entsenden.

SSI ist eine international anerkannte Ausbildungsorganisation und entwickelt Unterrichtskonzepte und Standards sowie das Lehrmaterial für Taucher aller Ausbildungsstufen. Hinzu kommt die langjährige Erfahrung im Bereich der Tauchlehrerausbildung. Die neu gegründete SSI Instructor Training Academy bietet eine Tauchlehrerausbildung auf höchstem Niveau.

Mehr Infos und aktuelle Termine der nächsten ITCs: www.indoortauchzentrum.de

Abgebildete Personen/Bildunterschriften:

Bild 1 v.l.: Peer Schwetzler (Betriebsleiter monte mare Rheinbach), Sarah Russwurm (Leiterin Tauchzentrum monte mare Rheinbach), Sascha Jügel (SSI Instructor Trainer im Tauchzentrum monte mare Rheinbach)

Bild 2 v.l.: Sascha Jügel (SSI Instructor Trainer im Tauchzentrum monte mare Rheinbach), Christian Patzak (Tauchrevier Gasometer, SSI Instructor Trainer), Oliver Pütz (Tauchschule Sauerland, SSI Instructor Trainer)

Bild 3 v.l.: Oliver Pütz (Tauchschule Sauerland, SSI Instructor Trainer), Christian Patzak (Tauchrevier Gasometer, SSI Instructor Trainer), Sascha Jügel (Tauchzentrum monte mare Rheinbach, SSI Instructor Trainer)

Bild 4 v.l.: Patrick Klar (Mares/SSI), Oliver Pütz (Tauchschule Sauerland, SSI Instructor Trainer), Christian Patzak (Tauchrevier Gasometer, SSI Instructor Trainer), Sarah Russwurm (Leiterin Tauchzentrum monte mare Rheinbach), Sascha Jügel (Tauchzentrum monte mare Rheinbach, SSI Instructor Trainer)

Bild 5 v.l.: Oliver Pütz (Tauchschule Sauerland, SSI Instructor Trainer), Christian Patzak (Tauchrevier Gasometer, SSI Instructor Trainer), Patrick Klar (Mares/SSI), Sascha Jügel (Tauchzentrum monte mare Rheinbach, SSI Instructor Trainer)

 

Zurück zur Übersicht