12. September 2019

Tag der Sauna am 24. September

Mit mehr als 30 Millionen Saunagängern und über 12.000 Saunaanlagen in öffentlichen Bädern, Hotels, Pensionen und Sporteinrichtungen ist Deutschland Sauna-Weltmeister. Das hat der Deutsche Sauna-Bund e.V. im Jahr 2014 zum Anlass genommen, einen deutschlandweiten „Tag der Sauna" ins Leben zu rufen. Auch monte mare war von Anfang an dabei.

Am 24. September 2019 wird zum sechsten Mal in Folge der Tag der Sauna in ganz Deutschland gefeiert – in diesem Jahr zu dem Motto „Sauna. Ein Tag Urlaub". Für den Tag Urlaub vom Alltag steht auch monte mare seit nunmehr 35 Jahren. Sich etwas gönnen, die Seele baumeln lassen und einfach mal nichts tun – hier können die Besucher ihren Urlaubstag so gestalten, wie sie es wünschen. Ohne Kompromisse: ob sanftes Schwitzen in der Sauna, eine pflegende Zeremonie im Dampfbad oder doch das komplette Verwöhnprogramm mit wohltuender Wellnessmassage.

Passend zum Tag der Sauna gibt es bei monte mare am 24. September wieder ein ganz besonderes Aufgussprogramm zu erleben. Inspiriert von den schönsten Urlaubsreisen haben die monte mare Saunameister ein abwechslungsreiches Aufgussprogramm mit vielen kleinen Überraschungen zusammengestellt. Die Gäste genießen beispielsweise „La Dolce Vita" bei einem mediterranen Aufguss aus italienischen Kräutern. Oder sie erleben den „Geschmack des Orients" – ein Aufguss, der an die Gewürzvielfalt auf einem arabischen Markt erinnert. In Island wird es erfrischend, in Spanien fruchtig und in Finnland extra heiß. Der detaillierte Aufgussplan ist unter www.monte-mare.de/saunatag abrufbar.

Zurück zur Übersicht