21. März 2019

monte mare Kaiserslautern feiert 15-jähriges Bestehen

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und jede Menge gut gelaunter Gäste: Am gestrigen Mittwoch, 20. März 2019, feierten die Mitarbeiter sowie zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft den 15. Geburtstag des monte mare in Kaiserslautern. Auch Kaiserslauterns Bürgermeisterin Beate Kimmel und der Beigeordnete Joachim Färber waren unter den zahlreichen Gratulanten.

Am 13. März 2004 öffnete das monte mare in Kaiserslautern erstmals seine Pforten. Seit nunmehr 15 Jahren steht die Anlage dort für Freizeitspaß und Erholung auf höchstem Niveau. Rund 4 Millionen Besucher haben seither das Freizeitbad oder die Sauna besucht. „Bei monte mare steht die Zeit ein wenig still – im positiven Sinne", erklärt Geschäftsführer Patrick Doll das Gesamtkonzept. „Gerade in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung braucht es einen Ort, an dem man Ruhe erleben und Kraft tanken kann, um dem hektischen Alltag mal für ein paar Stunden zu entfliehen und das Leben auch offline zu genießen." Bei monte mare kann sich jeder Gast seinen Urlaubstag nach seinen Wünschen und Bedürfnissen individuell zusammenstellen. Ob Wasserspaß mit der ganzen Familie im Freizeitbad, gesundes Schwitzen in der Sauna oder das volle Wellness-Verwöhnprogramm – monte mare ist ein Zufluchtsort für alle Sinne.

Doch nicht nur die körperliche und seelische Entspannung steht im Mittelpunkt. monte mare sieht sich auch in der gesellschaftlichen Verantwortung und bietet dem Schul- und Vereinssport einen Ort für das Schwimmtraining. „Gerade in der heutigen Zeit, in der immer mehr Bäder schließen müssen und Kinder immer seltener schwimmen lernen, ist es wichtig, solche Voraussetzungen zu schaffen. So lernen durchschnittlich pro Jahr etwa 650 Kinder schwimmen bei monte mare", erläutert Patrick Doll.

Die gesellschaftliche Verantwortung geht für den Geschäftsführer aber auch über das Kerngebiet des Unternehmens hinaus. „Soziales Engagement ist für uns eine wichtige Angelegenheit", erklärt er. „Wir sehen es als unsere Pflicht an, regionale Projekte zu unterstützen, insbesondere wenn es um Kinder geht." So wurden im Rahmen der Feierlichkeiten zwei Spendenschecks überreicht. Die Vereine „Lichtblick 2000 e.V." sowie „Mama/Papa hat Krebs" durften sich über jeweils 500 Euro freuen.

Besonders stolz ist Geschäftsführer Patrick Doll auf seine 85 Mitarbeiter, die maßgeblich zum Erfolg von monte mare beitragen. Geehrt wurden bei diesem Jubiläum auch 5 Mitarbeiter, die dem Unternehmen vom ersten Tag an treu zur Seite stehen.

Unschlagbares Geburtstagsangebot für alle Gäste

Anlässlich des Jubiläums bietet monte mare seinen Gästen ein unschlagbares Geburtstagsangebot: Noch bis zum 31. März wird beim Kauf eines Wertschecks für 15 Euro der Wert auf 30 Euro verdoppelt. Die Aktionsgutscheine sind bis 31. März 2019 an der Kasse und im monte mare Online-Shop erhältlich und vom 1. April 2019 bis 30. September 2019 im monte mare Kaiserslautern für eine beliebige Leistung (ausgenommen bereits rabattierte Tarife und Aktionen) einlösbar. Die Einlösung für den Kauf von Gutscheinen und Geldwertkarten ist ausgeschlossen. Ab dem 1. Oktober 2019 verringert sich der Gutscheinwert wieder auf den Kaufbetrag von 15 €.

www.monte-mare.de/kaiserslautern

Zurück zur Übersicht