| Gesund und schön, Wellness-Weltreise |

Der Duft von Lavendel bei monte mare

In der Toskana kann man sich an Lavendel gar nicht satt sehen – und natürlich riechen. Der beruhigende Duft der Heilpflanze weht im November auch durch monte mare. Denn die Wellness-Weltreise führt uns nach Bella Italia. Wir bringen italienisches Flair in die trüben Herbsttage.

Lavendel ist eine wahre Wunderpflanze. Im Mittelalter wurde Lavendel dank der antiseptischen Wirkung als Mittel zur Wundheilung eingesetzt. Heutzutage schätzt man insbesondere seinen Duft – unter anderem wegen seiner beruhigenden Wirkung. In der Homöopathie ist Lavendel eine der großen Seelenpflanzen. Er soll Ruhe schaffen und die Bereitschaft für Neues stärken. So wird Lavendel auch Nervenkraut genannt. In der Aromatherapie werden Lavendelaromen bei Schlafbeschwerden und zum Abbau von Stress genutzt. Bei dieser vielfältigen, natürlichen Kraft ist es kein Wunder, dass Lavendel schon zur Heilpflanze des Jahres 2008 gekürt wurde.

Pure Entspannung: “Lavendel de luxe” Gesichtsmassage oder Honig-Lavendel-Zeremonie im Dampfbad

Auch im monte mare könnt Ihr im November das duftende Wunder erleben. Die “Lavendel de luxe” Gesichtsmassage ist eine halbstündige Wellness-Anwendung, bei der Ihr Euch in die Toskana träumen und komplett abschalten könnt. Die edle Duftkomposition und angenehm cremige Konsistenz der Gesichtspflege sorgen für Geborgenheit und absolute Entspannung.

Die Honig-Lavendel-Zeremonie pflegt und glättet Eure Haut mit einer Kombination aus pflegendem Honig, natürlichem Meersalz und getrockneten Lavendelblüten. Lasst in der 30-minütigen Dampfbadzeremonie den Alltag hinter Euch und sammelt in der Ruhe neue Kraft.

Entdeckt mit uns gemeinsam „La dolce Vita”: Erlebt in ausgewählten Aufgüssen die duftende Vielfalt Italiens, entspannt bei luxuriösen Pflegeritualen und Wohlfühlmassagen und genießt italienische Köstlichkeiten im Restaurant.

Wellness-Weltreise Gewinnspiel

Wie sieht Euer ganz persönlicher Wellness-Traumurlaub bei monte mare aus? Verratet es uns! Unter allen Kommentaren verlosen wir 2 Honig-Lavendel-Zeremonien im Dampfbad für je 2 Personen (inkl. Saunaeintritt, einlösbar im November 2012 in einem monte mare Eurer Wahl).

Teilnahmeschluss ist der 19. Oktober 2012. Viel Glück!

Kommentare

  • 23. Oktober 2012

    Werner

    Müsli um 11 Uhr, Spaziergang auf der Korkenziehertrasse, Botanischer Garten Solingen, Kakao + Kuchen im Café Forum des Klinikums, Siesta.

  • 19. Oktober 2012

    Kaschta Eva

    Anschließend draußen beim Spaziergang die Abendsonne geniessen und abkühlen. Danach wieder mit einer heißen Schokolade am prasselnden Kaminfeuer aufwärmen und die Abenddämmerung geniessen! Zum krönenden Abschluß gönnen wir uns noch die Schoko-Minz-Zeremonie im Dampfbad und die “Hot Chocolate-Ganzkörper-Massage” mit warmer, zartschmelzender und verführerisch riechender Schokolade auf unserer Haut! ACH, wie göttlich!!! Noch ein Schokoladen-Eisbecher zum Dessert und dann ist er auch schon zu Ende der perfekte Tag Urlaub!!! *-* Herrlich schön war’s!!! *-*

  • 19. Oktober 2012

    Kaschta Eva

    Unser perfekter Wellness-Tag beginnt auf jeden Fall mit einem leckeren ausgiebigem Frühstück mit einem Glas Sekt zum Auftakt im Monte Mare unserer Wahl! Schön ist es mehrere ausprobieren zu können und immer wieder ein anderes Ambiente zu erleben und neue schöne Details zu entdecken B-) Zum Anfang rein ins Dampfbad oder Biosauna und dann ein Früchte-Aufguss mit leckeren Vitaminbomben im Anschluß :-D! Sonnen und schwimmen draußen, relaxen im Whirlpool und ein herrlicher Cocktail in der Hand, das wär’s! Dann eines der tollen monatlich abwechslungsreichen speziellen Gerichte geniessen! Dann im Ruheraum beim Lesen entspannen. Danach wieder die tollen Aufgüsse geniessen wie der Natur Pur-Aufguss mit Pfefferminztee und frischen Pfefferminzblättern

  • 18. Oktober 2012

    Inge

    mir meine Lieblingsaufgüsse raussuchen, spazieren gehen, eine schöne Massage und was leichtes essen! Zwischendurch ein wenig lesen und das warme Wasser genießen

  • 17. Oktober 2012

    Hedi Leugner

    Ich würde mich über einen schönen Wellnesstag mit Saunagang und Massage wahnsinnig freuen. Einfach nur verwöhnen lassen. Zwischendurch eine kleine Mahlzeit einnehmen und einen Tag lang mal ausspannen. Ein tolles Gefühl :-)) Gerne würde ich meinen Mann mitnehmen.

  • 17. Oktober 2012

    Helga Piel

    Der perfekte Wellness Tag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück. Zum warm werden ein Dampfbad und entspannenden Aufgüssen in den tollen Saunen von Monte Mare. Relaxen in den ruhigen Ecken und Räumen und einer schöner Massage. Zum ausklingen des schönes Tages noch was leckeres essen und dann nach Hause fahren. Ein Tag im Monte Mare ist so schön wie ein Tag Urlaub.
    Einfach perfeckt!!!

  • 16. Oktober 2012

    Sabine

    Unser bereits geplanter perfekte Tag im monte mare beinhaltet ein frühes aufstehen, unser 10 Wochen altes Baby am Tag nach der Taufe zu Oma und Opa bringen und dann endlich mal wieder einen Tag zum saunen, lesen, entspannen bei euch genießen! Die Massagen für den Powermann und für die Powerfrau sind bereits gebucht und bei euch werden wir uns mal endlich wieder verwöhnen lassen, um Energie zu tanken für das Elterndasein! Freuen uns schon riesig! ;))

  • 16. Oktober 2012

    Ben Balge

    In Kaiserslautern ist es wie ein Traumurlaub. Wird Zewit das ich mal wieder Urlaub mache ;-)

  • 15. Oktober 2012

    Manuela

    mein Traumurlaub bei euch: An diesem Tag komme ich schon zum Frühstück! Danach fang ich mit einer Biosauna an! Dann Aufgußsauna mit Salz ruhen im Garten und einmal über den Barfußpfad, Früchte Aufguß mit Obst im Anschluß, Fußbad, lecker Salatteller! Ruhen, eine schwimmen und am schluß noch die Honig-Lavendel-Zeremonie mit massage im Anschluß! Perfekt!

  • 15. Oktober 2012

    Vester Bernhard

    Monte Mare im November 2012. Ooohh wie schöön. Pure Entspannung: mit “Lavendel de luxe” Gesichtsmassage und Honig-Lavendel-Zeremonie im Dampfbad. Ich bin dabei. Her mit den Gewinnen. Viele Grüße. Bis bald. Bernhard Vester :))

  • 15. Oktober 2012

    Claudia Fuchs

    Unser perfekter Wellnesstag beginnt immer mit einem leckeren Früchstück im Monte Mare unserer Wahl, mal hier mal da, sind ja alle schön:), danach entspannen in einigen der gemütlich “warmen” Saunen, ein bisschen schlafen, lesen, die Seele baumeln lassen, kurz, den Alltag draussen lassen, nach einem leckeren Abendessen nach Hause und dann vom vergangenen Tag träumen, und aufs nächste Mal freuen, bis bald ;-)

  • 15. Oktober 2012

    Annette Schmeiß

    Ein gemütliches Frühstück ohne Hektik, Dampfbad zum “warmwerden”, ein paar Saunagänge mit Aufguß, eine Massage, viel Ruhepausen dazwischen, einen Kaffeetrinken, die Ruhe geniessen, ein gutes Buch und das alles mit meinem Mann an der Seite – einfach schön!

  • 15. Oktober 2012

    Karsten Liebe

    Unser persönlicher Wellnes-Tag beinhaltet tolles Frühstück mit einem Glas Sekt, entspannte Saunagänge mit herrlichen und aromatischen Aufgüssen, nach den einzelnen Gängen etwas Ruhe und Entspannun. Dann noch ein romantisches Abendessen runden den Tag ab.

  • 15. Oktober 2012

    Sabine Kohlei

    Hallo!
    Mein perfekter Wellnesstag bei monte mare fängt damit an, dass ich erst mal ausschlafe.
    Dann gut frühstücke und dann mindestens 3 Aufgüsse mit verschiedenen Aromen mitmache.
    Zwischendurch natürlich die gute Küche für Mittagessen in Anspruch nehmen.
    Und zum Abschluß eine Massage oder ein Kaiserbad.
    Und abends auf die Couch :-)

  • 15. Oktober 2012

    Resi Thelen

    Mein persönlicher Wellnes-Tag beinhaltet tolles Frühstück mit einem Glas Sekt, entspannte Saunagänge mit herrlichen und aromatischen Aufgüssen, nach den einzelnen Gängen etwas Ruhe und Entspannun. Dann noch ein tolles Abendessen runden den Tag ab.
    Da wir Sauna erprobt sind und schon viele über ihre Anlage gehört haben, natürlich nur positives, würden wir sie gerne einmal ausprobieren.
    Toll wenn das auf diese Art und Weise klappen würde.
    Viele Grüße aus Neuss!!

  • 15. Oktober 2012

    Patricia und Mike Diesler

    Unser Wellnes-Traumurlaub beinhaltet tolle Saunagänge mit herrlichen und aromatischen Aufgüssen wie z.B. Wenik,Atemfrei oder Natur Pur.
    Nach den einzelnen Gängen etwas Ruhe und Entspannung oder eine wohltunende Massage.
    Dazu noch ein abwechslungsreiches Frühstück am Morgen
    Ein tolles Abendessen runden den Tag ab.
    Das ist für uns ein perfekter Wellnes-Traumurlaub!!!!

  • 15. Oktober 2012

    Galanos Jessica

    Für mich wäre der perfekte Tag der an dem ich diesen Gewinn mit meinem Mann einlösen könnte den wir haben nach fast 20 Jahren und drei Kids nicht sehr viel Zeit zu zweit……und das obwohl wir jetzt net alt sind (37/42) das würde ich also geniessen…
    lg Jessi

  • 15. Oktober 2012

    schlumeline

    Auf ins monte mare nach Bedburg, in der Hoffnung, dass es auch wieder einen Aufguss mit Meditation gibt (mein bisheriger Hit: Eine Reise zu einer Kaffeeplantage mit Kaffeduft und Kaffebonbon). Ansonsten: andere Aufgüsse, sehr gerne: Natur pur. Ein wenig im Whirlpool planschen und einfach nur den Tag geniessen.

  • 15. Oktober 2012

    Annemie Hardy

    Einen Tag in Monte mare ist für meinem Mann und mich wie Urlaub pur.Der Aufguß bei den Saunagängen ist der Wahnsinn.Das leckere Essen, die Ruheräume,der Wihrlpool einfach Klasse.Wellnes Pur Kann man nur sagen!

  • 15. Oktober 2012

    Hofmann Verena

    Mein persönlicher Wellness-Entspannungs-Traum ist in der Seesauna Tegernsee der Ruheraum mit Blick auf den See und die Berge – einfach a Traum nach dem Saunagang mit Weijk-Aufguss und einer Abfrischung im Tegernsee…

  • 15. Oktober 2012

    Astrid Krispin

    Mein Wellnes-Traumurlaub bei Monte Mare beinhaltet einen Tag pure Entspannung. Diese erreiche ich dort mit schönen Saunagängen mit Aufguß, relexen auf den Liegen, ein wundervolles Essen im Resturantund zwischendurch noch eine Massage. Abend fahr ich nach Hause und bin so entspannt als hätte ich eine Woche Urlaub gemacht. Einfach Perfekt!!!!

  • 15. Oktober 2012

    Judith Braun

    Eine schöne Massage, in warmen Wasser planschen, genüsslich im Whirlpool sitzen, etwas leichtes zu Mittag und 1 Glas Sekt – was will man mehr !!


Hinterlasse eine Antwort


1 × fünf =

Ich akzeptiere die monte mare Blog Nutzungsbedingungen.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.

Ähnliche Beiträge, die Sie vielleicht interessieren


zurück zur Übersicht