Schlagwort-Archive: Gesundheit

Trinkgenuss an heißen Tagen

Gerade im Sommer sehnt man sich nach kühlen Getränken
(djd). Ob beim Grillen oder beim entspannten Ausklang des Tages auf Balkon und Terrasse - erfrischende Getränke dürfen im Sommer nicht fehlen. Die kühlenden Drinks sollten den Durst löschen, den Körper möglichst nicht unnötig belasten und trotzdem lecker sein. Doch mit welchen Erfrischungen lassen sich Familie und Freunde überraschen? Als Antwort auf diese Frage hat das Forum Trinkwasser eine ganze Reihe an Rezeptideen für sommerliche Getränke zusammengetragen. (mehr …)
weiterlesen

Düfte machen Laune – Warum der Geruch unsere Stimmung beeinflusst

Mädchen riecht an Sonnenblume
Jeder kennt das Phänomen: Der Hauch eines Duftes liegt in der Luft und sofort denken wir an eine Person oder ein Erlebnis zurück. Gerüche lösen Empfindungen und Erinnerungen aus, sogar stärker als alle anderen Sinne. Aber warum? Und wie können wir das für uns selbst nutzen? (mehr …)
weiterlesen

Früchtchen oder Fruchtsaft?

Als "flüssiges Obst" gelten in diesem Zusammenhang Säfte, die zu 100 Prozent aus Frucht bestehen.
(djd). Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag - das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als Richtlinie für einen ausgewogenen Speiseplan. Während Möhren und Kohlsorten auch im Herbst und Winter zu haben sind, müssen sich Früchtefans regionaler Ware bis zum Sommer gedulden: Ab Ende Mai gibt es die ersten Erdbeeren auf dem Markt und von Juni bis August können sich Naschkatzen an Beerenfrüchten oder Kirschen laben. (mehr …)
weiterlesen

Mit Yoga fit in den Frühling starten

Yoga als idealer Start in den Frühling
(djd). Lange Spaziergänge an der frischen Luft, Zumba oder Pilates im Fitnessstudio - Hauptsache runter vom Sofa: Mit dem Frühjahr beginnt die Zeit, in der viele Menschen sich wieder mehr Zeit für sich selbst nehmen und sportlich aktiv werden. Eine ideale Sportart, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, ist zum Beispiel Yoga. (mehr …)
weiterlesen

Raus aus dem Fitness-Tief

Fitnesstief überwinden
(djd). Endlich wieder im Park seine Runden drehen, ohne dabei klatschnass oder schockgefrostet zu werden: Die Saison für Freizeitsportler ist eröffnet. Doch meist bringen die ersten Sonnenstrahlen auch ans Licht, dass das Training im Winter hätte intensiver sein können. Wer jetzt schnell wieder in Topform kommen möchte, kann mit der richtigen Ernährung und intensiver Pflege das Beste aus seinem Workout machen. (mehr …)
weiterlesen

Frühstart in die Pollensaison

Frühling
(djd). Kein Niesreiz, kein Fließschnupfen, kein Augenjucken - für Pollenallergiker bietet der Winter dank Kälte und Dunkelheit eine willkommene Erholungsphase. Doch diese wird immer kürzer. Denn aufgrund des Klimawandels hat sich die Wachstums- und Blühperiode vieler Pflanzen in unseren Breiten deutlich verlängert. So fliegen beispielsweise die hochallergenen Haselpollen nicht mehr wie früher erst im Februar oder März, sondern vielerorts bereits ab Januar. (mehr …)
weiterlesen

3 Tipps für die natürliche Stärkung des Immunsystems

Kältetraining in der Natur
Das Immunsystem ist unser biologisches Abwehrsystem, das Krankheitserreger fern hält und somit garantiert, dass wir nicht krank werden. Besonders während der kalten Jahreszeit wird das Immunsystem jedoch auf die Probe gestellt. Denn wenn es draussen kalt und nass ist, dann wird unser Körper besonders anfällig und die körpereigene Abwehr hat alle Hände voll zu tun. (mehr …)
weiterlesen

Digitaler Sehstress

Dauerhafte Konfrontation mit dem Bildschirm sorgt bei Ihren Augen für Stress
(djd). Schriftverkehr, Auftragsabwicklungen, Recherchen - der moderne Arbeitsalltag läuft weitgehend digital ab. Und auch zu Hause sind Laptop, Tablet und Smartphone allgegenwärtig. So benutzen laut einer Umfrage von statista.de über 18 Millionen Deutsche über 14 Jahren mehrmals täglich einen Computer im Privatbereich. Diese Lebensweise, die mit einer verstärkten Bildschirmnutzung verbunden ist, erfordert Höchstleistungen von unseren Augen, denn sie müssen sich ständig auf unterschiedliche Abstände und Blickrichtungen einstellen. (mehr …)
weiterlesen

Kosmetik aus dem eigenen Garten

Aloe Vera ist ein wirkliches Wundermittel
(djd). Salbei, Minze und Co. schmecken nicht nur gut, sie leisten auch bei der Haut- und Körperpflege gute Dienste. Und wenn man sie im eigenen Garten oder auf der Fensterbank gezogen hat, kann man sogar sicher sein, dass sie völlig naturbelassen gewachsen sind. Welches Kraut was kann, weiß Daniel Rühlemann, der in Norddeutschland eine Kräutergärtnerei betreibt. (mehr …)
weiterlesen

Wann ist Ernährung wirklich gesund?

Familie bereitet gesundes Essen zu
(djd). Rund um das Thema gesunde Ernährung gibt es jeden Tag neue Erkenntnisse. Im Folgenden werden vier Ernährungsmythen unter die Lupe genommen und die Hintergründe erklärt und dem Dschungel an Informationen ein wenig aufklären. In den nachfolgenden Punkten werden die typischsten Gerüchte erfasst und aufgeklärt. (mehr …)
weiterlesen