Schlagwort-Archive: Ernährung

Meta Check – Die Stoffwechselanalyse auf Basis deiner Gene

Male and Female Intestinal Health Concept
Alle Jahre wieder: Besonders zu Beginn eines neuen Jahres sind sie wieder in aller Munde – die guten Vorsätze. Weit vorne auf der Liste der guten Vorsätze ist häufig das Ziel abzunehmen, fitter und schlanker zu werden. Doch da stellt sich die Frage: Wie nimmt man am besten ab? Und wie kann ich meine Wunschfigur halten? Ein neuer Trend ist die sogenannte DNA-Diät.  (mehr …)
weiterlesen

Welche Nährstoffe sind für eine gesunde Ernährung wichtig?

Organic vegetables healthy nutrition concept on wooden background
Über wenige Themen wird so häufig von vielfältig gestritten, wie über die Ernährung. Was ist richtig? Was ist falsch? Was muss unbedingt auf den Teller und welche Lebensmittel töten sprichwörtlich mit jedem Bissen? Während einige Menschen felsenfest behaupten, ausschließlich mit Schokolade gesund abgenommen zu haben und sich andere seit Jahren ausschließlich von Steaks ernähren, fragt sich der Rest, welche Nährstoffe denn nun wirklich wichtig sind. Immerhin entscheiden die Nährstoffe darüber, ob ein Lebensmittel gut oder schlecht ist. Der Käsekuchen zum Nachtisch enthält sicher auch Eiweiß, doch eine dauerhafte Käsekuchenernährung mag zwar traumhaft klingen, aber ungesund sein. Dieser Artikel befasst sich mit den wichtigen Nährstoffen. (mehr …)
weiterlesen

Low Carb oder Low Fat: Ernährungstrends unter der Lupe

Diäten im Test
Ernährung ist zum Trend geworden. Fast jeder, der sich bewusst mit seinem Körper und seiner Gesundheit auseinandersetzt, stellt sich irgendwann auch die Frage, welche Nahrungsmittel sein Körper braucht, um bis ins hohe Alter gesund, schlank und fit zu bleiben. Zwei Ernährungsformen zur Gewichtsreduktion sind derzeit wieder einmal in aller Munde: Low Carb und Low Fat. Was unterscheidet beide Diäten und welche eignet sich besser für dauerhafte Erfolge? Wir nehmen beide Trends unter die Lupe. (mehr …)
weiterlesen

Alles in einer Schüssel: Ernährungstrend Bowl Food

Smoothie-Bowl zum Frühstück
Ob Buddha Bowl, Smoothie Bowl oder Vegan Bowl: Für den neuesten Ernährungstrend aus den USA gibt es beinahe genauso viele Bezeichnungen wie Zubereitungsmöglichkeiten. Doch eines haben alle Bowls gemeinsam: Jede Menge Gesundes landet gemeinsam in einer Schüssel. Wir erklären, was es mit Bowl Food auf sich hat. (mehr …)
weiterlesen

Mikronährstofftherapie – was ist das?

Mikronährstoffe sind für den menschlichen Körper essenziell. Sind sie in ausreichender Menge im Körper vorhanden, stärken sie das Immunsystem und senken das Risiko für viele Erkrankungen. Dank ihrer umfangreichen Eigenschaften werden sie auch immer häufiger therapeutisch eingesetzt, indem dem Patienten einzelne Mikronährstoffe verabreicht werden. Doch was verbirgt sich hinter diesen sogenannten Mikronährstofftherapien, wie wirken sie und gegen welche Krankheitsbilder können sie helfen? (mehr …)
weiterlesen

Warum Sie Salat schon immer falsch serviert haben

italienischer Salat
Ein Salat ist die perfekte Mahlzeit für den warmen Sommer: Er versorgt Ihren Körper mit wichtigen Vitaminen, führt ihm Flüssigkeit zu, kann kalt gegessen werden und ist lecker. Sie können Salate schnell und einfach zu bereiten, da Sie die Zutaten in der Regel nicht kochen müssen. Dennoch können Sie dabei Fehler machen. Beim Anrichten des Rezeptes sollten Sie auf die folgenden Dinge achten, die Sie wahrscheinlich in der Vergangenheit falsch gemacht haben.  (mehr …)
weiterlesen

Trinkgenuss an heißen Tagen

Gerade im Sommer sehnt man sich nach kühlen Getränken
(djd). Ob beim Grillen oder beim entspannten Ausklang des Tages auf Balkon und Terrasse - erfrischende Getränke dürfen im Sommer nicht fehlen. Die kühlenden Drinks sollten den Durst löschen, den Körper möglichst nicht unnötig belasten und trotzdem lecker sein. Doch mit welchen Erfrischungen lassen sich Familie und Freunde überraschen? Als Antwort auf diese Frage hat das Forum Trinkwasser eine ganze Reihe an Rezeptideen für sommerliche Getränke zusammengetragen. (mehr …)
weiterlesen

Früchtchen oder Fruchtsaft?

Als "flüssiges Obst" gelten in diesem Zusammenhang Säfte, die zu 100 Prozent aus Frucht bestehen.
(djd). Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag - das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als Richtlinie für einen ausgewogenen Speiseplan. Während Möhren und Kohlsorten auch im Herbst und Winter zu haben sind, müssen sich Früchtefans regionaler Ware bis zum Sommer gedulden: Ab Ende Mai gibt es die ersten Erdbeeren auf dem Markt und von Juni bis August können sich Naschkatzen an Beerenfrüchten oder Kirschen laben. (mehr …)
weiterlesen

Mit Yoga fit in den Frühling starten

Yoga als idealer Start in den Frühling
(djd). Lange Spaziergänge an der frischen Luft, Zumba oder Pilates im Fitnessstudio - Hauptsache runter vom Sofa: Mit dem Frühjahr beginnt die Zeit, in der viele Menschen sich wieder mehr Zeit für sich selbst nehmen und sportlich aktiv werden. Eine ideale Sportart, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, ist zum Beispiel Yoga. (mehr …)
weiterlesen

3 Tipps für die natürliche Stärkung des Immunsystems

Kältetraining in der Natur
Das Immunsystem ist unser biologisches Abwehrsystem, das Krankheitserreger fern hält und somit garantiert, dass wir nicht krank werden. Besonders während der kalten Jahreszeit wird das Immunsystem jedoch auf die Probe gestellt. Denn wenn es draussen kalt und nass ist, dann wird unser Körper besonders anfällig und die körpereigene Abwehr hat alle Hände voll zu tun. (mehr …)
weiterlesen