| monte mare-Blog |

Zweisamkeit zum Valentinstag …

Fast jeder kennt seinen Namenstag – und doch weiß kaum jemand, warum wir diesen Tag in so vielen Ländern eigentlich feiern. Ist der Valentinstag vielleicht sogar eine Erfindung von Floristen und Konditoren? Für viele stehen an diesem Tag nämlich meist Geschenke, insbesondere Blumen und Pralinen, im Vordergrund. Dabei ist der 14. Februar eigentlich der Tag der Liebenden und der Freundschaft.

Die Tradition wird zurückgeführt auf die Überlieferung des heiligen Valentin. Dieser lebte im dritten Jahrhundert nach Christus und hatte trotz Verbots des Kaisers christliche Trauungen, besonders von Soldaten aus dem kaiserlichen Heer, vorgenommen und sie mit Blumen beschenkt. Auf Befehl des Kaisers wurde Valentin am 14. Februar 269 enthauptet. Wir feiern also wahrscheinlich den der Todestag des heiligen Valentin.

Oder geht der Valentinstag sogar auf die Römer zurück? Das römische Fest der Lupercalia, ein Fruchtbarkeitsfest zu Ehren des Herdengottes Faunus, wurde vom 13.-15. Februar, dem Frühlingsanfang, gefeiert. Es ist aber auch möglich, dass der Tag auf den mittelalterlichen Glauben zurückgeht, dass die Vögel am 14. Februar mit der Paarung beginnen und so den Frühling ankündigen. Und auch der Göttin Juno, Schutzpatronin der Ehe und Familie, wurden an diesem Tag ebenfalls Blumen geopfert.

Welche Erklärung davon auch immer stimmt, seit den 50ern ist der Valentinstag hierzulande ein populärer Brauch und auch heute noch eine gute Gelegenheit unseren Lieben zu zeigen, was sie uns bedeuten. Und wer sagt eigentlich, dass es nur der oder die Liebste sein muss? Auch gute Freunde oder die Familie freuen sich über kleine Aufmerksamkeiten und nette Worte.

Statt Blumen …
monte mare hat zum Valentinstag auch in diesem Jahr wieder ein verführerisches Angebot für Euch. Denn: Was gibt es schöneres, als gemeinsam Zeit zu verbringen und sich zu entspannen?! Bei unserem Wellness-Arrangement „Rosenträume für Zwei“ entspannt Ihr zu zweit in einer unserer Sauna- und Wellnessanlagen und genießt eine Zeremonie mit duftendem Rosensalz im Dampfbad. Obendrein erhaltet ihr 2 Gläser Sekt. Wer kann da noch wiederstehen? Erhältlich ist das Arrangement in unserem Onlineshop.

Romantisches Gewinnspiel

Habt Ihr eine romantische, einzigartige, umwerfende Idee für Eure(n) Liebste(n)? Möchtet Ihr eine ganz besondere Liebeserklärung machen oder die Frage aller Fragen stellen? Ob bei einem romantischen Candlelight-Dinner im Sauna-Restaurant, auf unserem Saunaschiff am Tegernsee oder bei einem Schnuppertauchgang im Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach – wir helfen Euch gerne dabei. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, nur im Rahmen des Machbaren muss es natürlich liegen.

Verratet uns, wie und in welchem monte mare Ihr Eure Herzensdame oder den Mann Eurer Träume überraschen möchtet. Aus allen Kommentaren losen wir per Zufallsprinzip eine Idee aus und helfen Euch bei der Umsetzung in unserer Anlage. Teilnahmeschluss ist der 10. Februar 2013.

Tipp: Um die Überraschung nicht zu verderben, solltet Ihr für Euren Kommentar natürlich einen Nickname wählen. Eure Idee wird in Absprache mit Euch am Valentinstag selbst oder einem darauf folgenden Wochenende umgesetzt. Wir freuen uns auf Eure Vorschläge!

Kommentare

  • 20. Januar 2017

    Stephan

    Bald geht es wieder los, der Tag der Liebenden wartet. Tipps gibt es auch bei mir im Blog: https://schenkdichgluecklich.com/category/geschenke-nach-anlass/valentinstag/

    Schaut doch mal vorbei

  • 28. Januar 2016

    Mink

    Mein Mann und ich haben keinen runden Hochzeitstag, wir sind 13 Jahre verheiratet – aber wir haben noch nie wirklich Hochzeitstag oder Valentin feiern können. Erst waren es immer die knappen Finanzen oder meine wackelige Gesundheit, doch seit der Geburt meiner herzkranken Tochter und ihres jüngeren, asthmakranken Bruders sind es auch Zeit und Kraft, die uns fehlen.
    2015 war ein besonders hartes Jahr, weil eine schwere Operation anstand und uns alle Kraft abverlangt hat.
    Das Monte Mare ist für meinen Mann und mich vor den Geburten und manchmal danach mit Gutschein ein Ort gewesen, an dem wir einfach mal nur wir 2 sein konnten und vergessen, was alles vor oder hinter uns lag.

    Ich würde gern am 13. am späten Nachmittag nach Rheinbach fahren und dort mit ihm all diese verpassten Tage nachholen, bei einem Abendessen in der Saunalandschaft, hoffentlich klarem Sternenhimmel, dem Hineinfallen in die Ruhelandschaft und einer 90minütigen Llomi-Llomi-NuiPaarmassage, vielleicht auch einem Peeling im Aufgussraum.

    Wir haben im letzten Jahr trotz allen Stresses ein Geschenk bekommen, da es unserer Tochter jetzt gut geht, aber über eines, was uns als Paar und eine starke Liebe durch all die stürmischen Jahre feiert würden wir uns sicher beide unglaublich freuen.

  • 9. Februar 2015

    Maria

    Mein Liebster und Ich erwarten Ende Mai unser gemeinsames- und beiderseits- erstes Baby.
    Da wir beide sehr beschäftigt, mit der Arbeit, sind und die Zweisamkeit oftmals sehr kurz kommt, möchte Ich diese Chance hier nutzen um einen Tag Entspannung und Zweisamkeit in unseren Alltag zu bringen und den letzten Valentinstag- zu Zweit- zu etwas Besonderem zu machen.

  • Pingback: Valentinstag: Wellnessurlaub in romantischen Hotels | Aktuell im monte mare Blog

  • 10. Februar 2013

    Nicole66

    Ein Heiratsantrag ist nicht mehr möglich, da mein Mann und ich schon einige Jahre verheiratet sind.

    Aber was noch ganz oben auf meiner Wunschliste steht (und auch auf seiner) wäre eine romantische Ballonfahrt.
    Ich würde ja auch einen gemeinsamen Tandemsprung genial finden, aber da spielt mein Mann nicht mit ;-)
    Also: Wenn in luftige Höhe, dann mit einem Ballon.

  • 4. Februar 2013

    Sabrina

    Hallo Monte Mare Kreuzau,

    In eurem Angebot “Rosenträume zu Zwei” sind zwei Tageskarten für das Sauneparadies enthalten. Leider kann man Freund wegen Allergien die Sauna nicht gut vertragen. Kann man mit diesen Karten auch die Textilsauna nutzen??? Und können Sie mir evt. eine Alternative zu den Saunakarten anbieten??? Evt. eine Massage zu Zweit???

    Liebe Grüsse


    Hallo Sabrina, die Sauna-Tageskarten gelten auch für den Eintritt im Sport- und Freizeitbad sowie im Textil-Wellnessbereich. Viele Grüße vom monte mare Team

  • 30. Januar 2013

    tamy

    Hallo,

    mein Mann und ich (24/26) sind jetzt fast 5 Jahre verheiratet. Wir hatten in den letzten Monaten leider ein paar traurige Ereignisse, aber wir halten zusammen.Wir besuchen regelmäßig das Monte Mare Rengsdorf und auch seit neustem Andernach. Ich würde meinen Mann gerne in der Kamin-Lounge in Rengsdorf bei Kerzenlicht überraschen und mit einem Glas Sekt auf unsere Liebe anstoßen. Danach könnten wir eine Paar-Massage nehmen und nach dem ein oder anderen Aufguss(vielleicht mit Rosenduft oder ähnliches) ein Candle-Light Dinner. Es wäre alles im Rahmen eurer Möglichkeiten und Ihr würdet uns eine sehr große Freude bereiten. Für mein Mann wäre dies eine große Überraschung. Ich wünsche allen einen schönen Valentinstag und einen tolle Zeit mit den Menschen die man liebt.Es kommt genau auf diese Momente im Leben an.

  • 23. Januar 2013

    Christiano

    Hallo liebes Team von Monte Mare, ich bin mit meiner freundin jetzt fast ein halbes jahr zusammen und überglücklich und würde gern den valentinstag in eurer wellness und saunalandschaft in Bedburg verbringen! Es würde mich sehr freuen wenn Ihr uns mit einem Kerzenmeer, gedämmten licht, romantischer Musik und zum krönenden Abschluss mit einer flasche champagner verwöhnen könntet! Selbstverständlich übernehme ICH den Rest! ;-)Lg

  • 21. Januar 2013

    Saarländer

    Hallo, ich würde gerne meine Frau zu einem romantischen Sonntag in das Monte Mare Kaiserslautern einladen. Sie hat sich das letzte Jahr sehr gut um unseren Nachwuchs gekümmert und sich mal eine Auszeit verdient ;-)

  • 19. Januar 2013

    Marianne Danner

    Liebes Monte-Mare Team,
    wir würden gerne den VALENTINSTAG am 14. Februar 2013
    in Tegernsee verbringen.
    Nette Saunameister, gute Abkühlmöglichkeiten durch den Tegernsee ;-)
    Ein Wellnesstag ist immer etwas ganz tolles, da kann man seine Seele baumeln lassen… und vor allem mit meinem lieben Schatz, mit dem ich heuer 6 Jahre zusammen bin.
    Bin überglücklich das ich ihn habe, möchte Ihn nie mehr hergeben.
    Liebe Grüße *Marianne*

  • 17. Januar 2013

    Moonlight1703

    Ich würde den Tag gerne in Rheinbach mit meinem Schatz verbringen, da wir leider auf Grund der Umstände zur Zeit nicht so viel Zeit für einander haben können wie wir gerne würden.
    Jede Minute ist uns kostbar und wir genießen jede minute die wir uns sehen können. Daher wäre ein romantischer Tag in der Sauna genau das richtige für uns

  • 17. Januar 2013

    Saunahase

    Hallo,
    ich würde meinen Liebsten gerne in Bedburg überraschen.Er hat es am meisten verdient,er ist immer für mich da und tut alles für mich und investiert oft seine letzte Kraft in mich,damit es mir gut geht.Ich liebe Ihn!
    lg

  • 17. Januar 2013

    Michi

    im monte mare Kaiserslautern

  • 17. Januar 2013

    Nalescha

    Hallo,

    mir wäre es ganz egal was ich gewinne, den größten Gewinn habe ich an meiner Seite :) aber mal ein wenig Zweisamkeit tut jedem gut ;) LG

  • 17. Januar 2013

    Kira

    Nach einer turbolenten Zeit mit viel Stress auf beiden Seiten wäre ein Wellness-Tag in Rheinbach und somit ein Abschalten genau das Richtige, um sich am Valentinstag ohne Handy und Alltagstrott wirklich fallen zu lassen und damit den Valentinstag zu einem wirklich besonderen Tag machen zu können. Da wir beide sportlich aktiv und aufgeschlossen sind, wäre ein Probetauchen in Rheinbach das absolute Highlight des Tages! Das wär’ einfach fantastisch! :-)

  • 17. Januar 2013

    Stefanie

    Als Lohn für die viele Arbeit, die wir zusammen2012 gemeistert haben möchte ich meinem Partner und mir einen ganz besonderen ruhigen Wellness Tag im Monte Mare Kaiserslautern gönnen

  • 17. Januar 2013

    Ili

    Im Monte Mare Tegernsee, romantischer Abend am See mit nächtlichem Lichtermeer und nach dem Saunagang rein ins eiskalte Wasser :-)

  • 16. Januar 2013

    Ilona

    würde gerne den Tag gewinnen, da wir ein schlimmes Jahr hinter uns haben. Lange Krankheit, dann Arbeitslos, und viel Stress von aussen.
    Würde ihm gerne den Tag Ruhe und Erholung schenken, denn den hat er sich redlich verdient, da er immer hinter mir stand, egal was passierte und was atoc wieder ungeplant kam.

  • 16. Januar 2013

    Benedikt

    Achja in Tegernsee und meine Idee wäre Rosenblätter vom Innenpool zum Außenpool zu streuen und außen ihm Pool eine Falsche Champagner aufstellen und ihr den Antrag machen

  • 16. Januar 2013

    Benedikt

    Ich würde gerne meine Liebste aus Berlin überraschen, da Sie im Februar zu Besuch kommt und dann wäre das eine ideale Idee ! Tegernsee ist super !

  • 16. Januar 2013

    Sara

    Mit meinem Liebsten würde ich gern ein gemütlich-ruhiges Wellnesswochenende verbringen mit einem üppigem Frühstück, das keine Wünsche offen lässt.

    Ein Highlight wäre eine Kutschfahrt oder – sofern noch Schnee liegt – eine Schlittenfahrt mit Pferden oder Huskies. Das haben wir beiden noch nie gemacht und ich stelle mir das ganz schön romantisch vor.

    Na, was meint ihr? Würde sich das realisieren lassen? Ich drücke uns beiden jedenfalls kräftig die Däumchen! :-)

  • 16. Januar 2013

    Liliana Gomes Correia

    Hallo liebes Monte Mare Team ….

    Wir haben vor kurzen geheiratet und haben ein baby :)
    ein bisschen zweisamkeit wäre ganz toll :-))))))

  • 16. Januar 2013

    RheinAhr1970

    Ich würde gerne meinem Schatz einen entspannenden Tag ermöglichen, da er zurzeit im Studienstress hängt.
    Leider lebt er in Schottland. Ich würde ihn natürlich viel zu gerne am Flughafen willkommen heißen und mit einem Wellnesstag, einer Massage und einem schönen Essen überraschen.
    Aufgrund der Entfernung sehen wir uns auch nur max. ein Mal im Monat, sodass ein solcher Tag nochmal eine besondere Freude für uns beide wäre.

  • 16. Januar 2013

    Oraantsche

    Da ich meinen Liebsten leider nicht so oft sehe, da wir eine Fernbeziehung haben, möchte ich ihn mit einem Wellness-Tag voller Entspannung bei Sauna und Massage überraschen.

    • 16. Januar 2013

      Oraantsche

      Am Liebsten im Monte Mare Schliersee…

  • 16. Januar 2013

    Alexander Latz

    Liebes Monte Mare Team,

    zum x-mal würde ich hier wieder einen Post verfassen. Stattdessen lieber meine folgende Frage. Hat irgendwer schon mal was bei Euren Promotion-Aktionen gewonnen? Ich nicht…sehr komisch! Irgendwann müsste doch jeder mal vom Glück geküsst sein, wenn ich sehe, dass es jeden Tag ein neues Gewinnspiel gibt um sich im Gespräch zu halten. Von mir daher keine Posts mehr. Vielen Dank für das aufmerksame Lesen.

    • Sarah Brennecke
      16. Januar 2013

      Sarah Brennecke

      Hallo Alexander,
      bei unseren Gewinnspielen gibt es immer Gewinner. Egal ob bei den zahlreichen Aktionen auf Facebook oder hier im Blog, bei unserer Suche nach Wellnesstestern u.v.m. – es haben schon viele Leute gewonnen, und sogar zum Teil Blogbeiträge dazu oder zu ihrem Gewinn verfasst.
      Wir starten nicht jeden Tag ein Gewinnspiel, und auch nicht, um uns “im Gespräch zu halten”. Wir starten solche Aktionen für unsere Fans und Leser, um ihnen eine Freude zu machen und dabei die Möglichkeit zu einer ganz persönlichen Pause vom Alltag bei monte mare zu geben.
      Niemand zwingt sie, bei unseren Gewinnspielen teilzunehmen. Und ich denke, bei der Vielzahl der Teilnehmer verstehen Sie sicher auch, dass die Chancen für den einzelnen nicht im zweistelligen Prozentbereich liegen.
      Viele Grüße

  • 16. Januar 2013

    Gabriele

    Nun wir werden in diesem Jahr unseren 30. Hochzeitstag begehen – am liebsten im Monte Mare Obertshausen . Einen schönen entspannten Saunatag , Massagen , einem Gläßchen Sekt und einem gute Essen…..

  • 16. Januar 2013

    Snoopy

    Valentinstag, mal ganz anders !!
    Wir wären dabei.
    Warum?
    Klare Sache, wir sind jetzt 24 Jahre verheiratet und wollen keinen einzigen Tag davon missen. Jeder Tag war was besonderes, mit Höhen und Tiefen. Wir lieben uns und das ist der Punkt. Damit ist auch alles gesagt. Wir würden uns über einen Aufenthalt im Bad incl. Frühstück, mit Ganzkörpermassage und Cocktail freuen. Ein leckeres Mittagessen dazu und alles wäre schon perfekt für uns.
    Der Job bringt viel Stress mit un die Entspannung bleibt auf der Strecke.
    Na, hätten wir zwei da eine Chance?

  • 16. Januar 2013

    Spotzl

    Liebes Monte-Mare Team,
    mein Schatz und ich haben uns letztes Jahr verlobt und bereiten nun Fieberhaft unsere Hochzeit vor…um uns von den Strapazen etwas zu erholen und ihn zu überraschen! Ich würde das Candle-Light Dinner im Saunaschiff am Tegernsee nehmen Tolle Idee!!!

  • 16. Januar 2013

    MissValentine

    Liebes Monte Mare Team,
    ich bin seit dem 1.1.13 mit einem wundervollen Mann zusammen. Bei uns ist alles so perfekt, dass es fast schon nicht wahr sein kann. Jeden Tag auf´s Neue bin ich einfach nur Glücklich, dass ich ihn kennengelernt habe. Letzte Woche wollten wir beide das Monte Mare in Bedburg besuchen. Leider hat er dann doch keinen Urlaub bekommen, so dass der Wellnesstag ausfallen musste. Er war noch nie in einer Therme und mit der Valentinstagsüberraschung und Eurer Hilfe möchte ich den Saunagänger in ihm wecken. Er hat einen sehr stressigen Job und wir beide Erholung dringend nötig.
    Ich würde mich sehr freuen, mit ihm den Valentinstag im Monte Mare Bedburg verbringen zu dürfen =).
    Euro MissValentine

  • 16. Januar 2013

    Wintz

    Wir wohnen jetzt 30 Jahre zusammen und sind dieses Jahr 28 Jahre verheiratet. DAS sollte doch gefeiert werden, bei Kerzenschein ,leiser Musik, Entspannung und einem leckeren Essen…<3

  • 16. Januar 2013

    Inge

    In Rheinbach unter Wasser meinem Liebsten einen Heiratsantrag machen ;-)

  • 16. Januar 2013

    blueeyes1969

    heiratsantrag habe ich letztes jahr gemacht am valentinstag . und möchte meinem verlobtenmir zur seite steht bei mein seelisches tief und mich da raus holt mit seiner liebe würde ich ihm gerne neuen antrag machen in entspannter romatischer atmosphäre !!!!

  • 16. Januar 2013

    miriam binner

    am liebsten mit einem wellnesswochenende

  • 16. Januar 2013

    Janny

    In Rheinbach bei gedämmtem Licht, Kerzenmeer und leiser Musik!


Hinterlasse eine Antwort


9 + sechs =

Ich akzeptiere die monte mare Blog Nutzungsbedingungen.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.

Ähnliche Beiträge, die Sie vielleicht interessieren


zurück zur Übersicht