Aktuell im monte mare Blog - Essen und Trinken

Früchtchen oder Fruchtsaft?

Als "flüssiges Obst" gelten in diesem Zusammenhang Säfte, die zu 100 Prozent aus Frucht bestehen.
(djd). Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag - das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als Richtlinie für einen ausgewogenen Speiseplan. Während Möhren und Kohlsorten auch im Herbst und Winter zu haben sind, müssen sich Früchtefans regionaler Ware bis zum Sommer gedulden: Ab Ende Mai gibt es die ersten Erdbeeren auf dem Markt und von Juni bis August können sich Naschkatzen an Beerenfrüchten oder Kirschen laben. (mehr …)
weiterlesen

Rezepttipp: “Surf & Turf”

Surf & Turf ist eines der Highlights in der australischen Küche.

Willkommen in Australien! Passend zu unserem Wellness-Weltreise-Ziel verwöhnen wir Euch auch kulinarisch mit typisch australischen Gerichten. Kein anderes Gericht spiegelt die australische Küche besser wieder als "Surf & Turf". Wir präsentieren Ihnen ein kleines Rindersteak mit Garnelen, Süßkartoffelpommes, BBQ Sauce und Salat. In diesem Sinne - viel Spaß beim Nachkochen! (mehr …)

weiterlesen

Mit Yoga fit in den Frühling starten

Yoga als idealer Start in den Frühling
(djd). Lange Spaziergänge an der frischen Luft, Zumba oder Pilates im Fitnessstudio - Hauptsache runter vom Sofa: Mit dem Frühjahr beginnt die Zeit, in der viele Menschen sich wieder mehr Zeit für sich selbst nehmen und sportlich aktiv werden. Eine ideale Sportart, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, ist zum Beispiel Yoga. (mehr …)
weiterlesen

So wichtig ist eine gesunde Ernährung

Vitaminlieferanten: Besonders Zitrusfrüchte, Johannisbeeren, Paprika und Brokkoli sorgen für einen ausgewogenen Vitamin C-Haushalt.
(djd). Es ist das große Trendthema: Gesunde Ernährung steht im Mittelpunkt unzähliger Kochbücher, Food-Blogs und TV-Sendungen. Und immerhin legt fast die Hälfte der Deutschen laut der Ernährungsstudie 2017 der Techniker Krankenkasse Wert auf gesunde Ernährung. Aber wird dies im Alltag wirklich umgesetzt? Eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage mit über 2.000 Befragten hat den Deutschen auf die Teller geschaut. (mehr …)
weiterlesen

Rezepttipp: Paella Valencia

Rezept Paella Valencia
Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, eine sanfte Brise weht und in der Ferne hört Ihr die Wellen rauschen. Willkommen in Spanien! Passend zu unserem Wellness-Weltreise-Ziel verwöhnen wir Euch auch kulinarisch mit typisch spanischen Gerichten. Die schnelle Paella Valencia ist ruckzuck nachgekocht und trotzdem unglaublich lecker. (mehr …)
weiterlesen

Schweinenackensteak Holzfäller Art mit Ahornsirup mariniert, Bacon, Süßkartoffelwedges und BBQ Sauce

Gericht des Monats Oktober
Die Wellness-Weltreise macht im Oktober Halt in Nordamerika - in Kanada. In diesem Monat präsentieren wir Ihnen ein raffiniertes und gleichzeitig rustikales Gericht. Das Schweinenackensteak Holzfäller Art mit Ahornsirup mariniert, Bacon, Süßkartoffelwedges und BBQ-Sauce lässt sich ideal zu Hause nachkochen und macht auch optisch einiges her. Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. (mehr …)
weiterlesen

Gericht des Monats: In Gewürzmilch gegarter Salzlachs auf geschmortem Spitzkohl und Rauchschinken

Gericht des Monats
Im Monat September nehmen wir Sie bei unserer Wellness-Weltreise mit nach Finnland. Passend dazu präsentieren wir Ihnen einen in Gewürzmilch gegarten Salzlachs . Dieser wird auf geschmortem Spitzkohl mit Rauchschinken serviert. Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen zu Hause. (mehr …)
weiterlesen

Gericht des Monats: “Shawarma” – Türkisches Fladenbrot mit Hähnchen

Sharwarma mit Fladenbrot
Im Monat Juli nehmen wir Sie bei unserer Wellness-Weltreise mit nach Dubai. Passend dazu wird es auch in der Küche in diesem Monat etwas orientalisch. "Shawarma" ist ein türkisches Fladenbrot, welches mit Gemüse und einer sehr schmackhaften Tahin-Sauce gefüllt es. Dazu reicht man knuspriges Hähnchen. Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen zu Hause. (mehr …)
weiterlesen

Richtig auftanken nach dem Sport

MTB und Nordic Walking
(djd). Isotonisch oder einfach kurz "iso" - mit diesen Begriffen werden typischerweise Getränke für Sportler beworben, aber auch alkoholfreies Bier oder Fruchtschorlen. Was aber heißt isotonisch eigentlich? Und welche Vorteile bringt ein Iso-Drink? Laut Definition entspricht bei diesen Getränken das Verhältnis von Flüssigkeit zu gelösten Stoffen dem Verhältnis in unserem Blut. Die Getränke enthalten wichtige Mineralstoffe und Kohlenhydrate wie Glucose, Saccharose oder Oligosaccharide. (mehr …)
weiterlesen

Ernährungstrends im Überblick

Smoothies aus frischem Obst und Gemüse gelten als "Superfood". Aber Achtung: Manche Früchte können sogar gefährlich sein.
(djd). Noch vor ein paar Jahren kam kaum ein Mensch auf die Idee, Gemüsesaft zu trinken - heute gibt es grüne Smoothies, aufgepeppt mit exotischen Beeren, an jeder Ecke, und sie werden als "Superfood" gepriesen. Im Bioladen findet man Energieriegel mit dem Aufdruck "raw", alles dreht sich um "Clean Eating" und "omnimolekulare Ernährung". Ganz schön verwirrend. Das steckt hinter den Ernährungstrends. (mehr …)
weiterlesen