Archiv des Autors: Sabine Wechselberger

Der Blick auf die Brecherspitz, einfach fantastisch

Dachterrasse im monte mare Schliersee
monte mare betreibt zwei Wellness-Oasen in Bayern. Beide liegen an berühmten Seen und in bzw. direkt an den bayerischen Alpen. Wo Wasser und Berge aufeinander treffen, sind atemberaubende Landschaften zu erwarten. So auch hier, im bayerischen Schliersee, das nahe Miesbach nur einen Katzensprung von München entfernt ist und doch Natur pur verspricht. Interview mit Achim Stauder (47), Betriebsleiter des monte mare in der Vitalwelt Schliersee. (mehr …)
weiterlesen

Nicht Perfektion ist entscheidend, sondern Herzblut

Kelosauna im monte mare Reichshof
Das monte mare Reichshof-Eckenhagen ist eine von fünf monte mare Anlagen in Nordrhein-Westfalen und liegt zwischen Gummersbach und Olpe. Und obwohl – oder gerade weil – die Anlage im Vergleich zu den meisten ihrer Schwester-Anlagen eher überschaubar und familiär geblieben ist, schätzen sie vor allem viele Stammgäste. Interview mit Nicole Appel (33), Betriebsleiterin des monte mare in Reichshof-Eckenhagen. (mehr …)
weiterlesen

Haben Sie Stress oder sind Sie nicht normal?

Relaxen statt stressen
Laut einer Forsa-Umfrage fühlen sich 80 Prozent der Deutschen gestresst. Das ist eigentlich nicht weiter überraschend, blickt man aufmerksam auf sich selbst und die Menschen der Umgebung. Schaut man auf die Gründe für unseren Alltagsstress kristallisiert sich schnell heraus: Das Berufsleben wird immer »schneller«, die Digitalisierung ist nicht nur Segen, sondern bringt auch den Fluch der permanenten Erreichbarkeit mit sich. Auszeiten müssen sich immer mehr Menschen wie rettende Inseln im gepushten Alltag einplanen, am besten als fix geblockte Zeit in einem überquellenden Terminkalender. (mehr …)
weiterlesen

Meersburg Therme: Arbeiten in begnadeter Umgebung

Meersburg Therme am Bodensee
Wir möchten Euch die Meersburg Therme am Bodensee näher vorstellen. Betriebsleiter Gerd Gerhards (40) steht uns im Interview Rede und Antwort. (mehr …)
weiterlesen

Im Mai knallen die Sektkorken in Bedburg

Solebecken im Saunagarten des monte mare in Bedburg
Philipp Hoffmann (35) ist seit 2011 Betriebsleiter des monte mare Bedburg. Die Anlage ist eines der Aushängeschilder der monte mare Unternehmensgruppe und gehört zu den modernsten und schönsten Anlagen ihrer Art. In diesem Jahr feiert monte mare Bedburg fünfjähriges Jubiläum: Anfang Mai gibt es verschiedene Aktionen für Gäste und Stammgäste. (mehr …)
weiterlesen

»Menschlichkeit und Dienstleistung« – Interview mit Holger Samuelsen

Holger Samuelsen im idyllischen Saunagarten des monte mare Kaiserslautern
Seit der Eröffnung des monte mare Kaiserslautern im Jahr 2004 leitet Holger Samuelsen (44) dort den Betrieb. Nach der Berufsausbildung zum Schwimmmeister und einem berufsbegleitenden Studium der Betriebswirtschaftslehre landete der gebürtige Niedersachse schließlich in der Toskana Deutschlands, wie die Pfalz auch genannt wird. (mehr …)
weiterlesen

Gute Aussichten: Wellness-Urlaub am Tegernsee

Wenn die Sonne einmal nicht scheint, bietet das Solarium eine willkommene Alternative. (Foto: monte mare Seesauna Tegernsee)
Die Ferienregion Tegernsee ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands und mit landschaftlicher Schönheit reich beschenkt. Jahr für Jahr verbringen dort knapp 300.000 Gäste die schönste Zeit des Jahres, Tendenz steigend. (mehr …)
weiterlesen

Schmerzfrei durch Osteopathie

Ruecken-Wirbelsaeule
Immer mehr Menschen wenden sich alternativen Heilmethoden zu. Eine dieser Methoden, die hierzulande wachsenden Zuspruch erfährt, ist die Osteopathie. Obwohl die Lehre der Osteopathie nicht neu ist – sie wurde im Jahr 1874 von dem Arzt Dr. Andrew Taylor Still begründet – fristete sie bis vor wenigen Jahren eher ein Schattendasein. (mehr …)
weiterlesen

Freu Dich doch. Und zwar sofort!

freude-gesicht-laecheln
Haben Sie auch Menschen in Ihrem Umfeld, die scheinbar immer und unter allen Umständen entspannt, bestens gelaunt und strahlend durchs Leben gehen? Die sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen und sich die stets blendende Laune schon gar nicht von den kleinen oder großen Widrigkeiten des Lebens verderben lassen? Gerade wenn bei uns selbst nicht immer alles glatt läuft, könnte einem das manchmal richtig auf die Nerven gehen, finden Sie nicht auch? (mehr …)
weiterlesen

Kurz gesagt: Die Arbeit hier macht mir großen Spaß!

Bettina Hüls ist seit 5 Jahren Betriebsleiterin im monte mare Kreuzau.
Bettina Hüls (42) verantwortet seit fünf Jahren die Geschäfte im monte mare Kreuzau. Ihre Begeisterung für Hotellerie und Gastronomie führte sie auf einem vielseitigen beruflichen Weg schließlich in die Führungsposition bei monte mare. (mehr …)
weiterlesen