| Essen und Trinken, monte mare |

Gemüsetee – Informationen und Tipps rund um den Genuss

Vorbei sind die Zeiten, als man beim Stichwort Tee allein an schwarzen Tee, Pfefferminz- und Kamillentee dachte. Neue und gesunde Kreationen vom Gemüsetee über den weißen Tee bis hin zu Chai-Tee-Varianten mit exotischen Gewürzen bereichern die Auswahl in der Tasse. Der Genussfaktor spielt dabei ebenso eine Rolle wie der Zusatznutzen für die Gesundheit. Hier erfahren Sie mehr zu diesen leckeren Trends.

Gemüsetee: Neuer Trend für die TasseTee-Genuss-gesund

Gemüse von der Möhre bis zum Spinat ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung mit vielen Vitalstoffen. Zubereiten lassen sich die Schätze vom Feld oder aus dem heimischen Garten auf vielerlei Art und Weise – ob als Beilage, als Zutat in Suppen und Aufläufen oder auch einfach pur zum Knabbern. Jetzt kann man Gemüse sogar in der Teetasse genießen: Gemüsetee ist ein neuer Trend, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Gemüsetee ist aromatisch und vielseitig

Verschiedene reine Gemüsetees sind ebenso im Angebot wie Kreationen aus weißem und grünem Tee. Herzhaft, belebend und reich an Inhaltsstoffen – so kann man Gemüsetee beschreiben. Besonders interessant sind Kompositionen aus verschiedenen Gewürzen und Gemüsesorten. So gehen zum Beispiel Lemongras, grüne Minze, Spinat und Schnittlauch eine schmackhafte Verbindung ein. Gemüsetee eignet sich dabei sowohl als Getränk zwischendurch als auch zur aromatischen Begleitung eines leichten Essens. Beim Fasten kann man Gemüsetee als schmackhafte Flüssigkeitszufuhr nutzen. Darüber hinaus eignet er sich als Zutat für verschiedene Gerichte – zum Beispiel als flüssige Grundlage für frisch gekochte Gemüsesuppen oder als außergewöhnliche Zutat für ein Risotto.

Würzig und mild zugleich sind Chai-Tees, die in Asien eine lange Tradition haben. Foto: djd/Teaworld

Würzig und mild zugleich sind Chai-Tees, die in Asien eine lange Tradition haben.
Foto: djd/Teaworld

Weißer Tee – edel und bekömmlich

Wer es gern edel mag, wird weißen Tee lieben. Seinen Namen verdankt er dem weißen, seidenartigen Flaum, der die Blattknospen der Teeblätter umhüllt. Im Gegensatz zum klassischen schwarzen Tee wird der weiße Tee nur wenig anfermentiert und besonders schonend getrocknet – dadurch ergibt sich ein zartblumiges Aroma. Weißer Tee ist sehr mild und enthält eine Vielzahl wichtiger Vitamine und Mineralien. Dazu gibt es diverse Sorten, die zum Teil mit anderen Blüten oder Früchten aromatisiert werden und damit dem Getränk, das beim Aufgießen silberweiß schimmert, besondere Noten verleihen.

Teetrends aus Übersee

In der Geschichte des Tees spielt Amerika zwar keine große Rolle – einmal abgesehen von der legendären “Boston Tea Party” im Jahr 1773: Der Widerstand gegen die britische Kolonialpolitik, symbolisch ausgetragen auf mit Tee beladenen Schiffen im Hafen von Boston, veränderte die gesamte Weltgeschichte, bot er doch den Auftakt für die amerikanische Unabhängigkeit. Doch inzwischen ist Tee ein zunehmend beliebtes Getränk in den USA und macht mit besonderen Kreationen und Geschmacksvarianten von sich reden.

Teegenuss pur ist auch ohne großen Aufwand möglich. Foto: djd/Teaworld/C. Schneider

Teegenuss pur ist auch ohne großen Aufwand möglich.
Foto: djd/Teaworld/C. Schneider

Exotische Teegewürze

Der Genuss des Bengal Spice Tea, eines Herstellers aus Colorado, gleicht einer kleinen Reise zu einem exotischen Gewürzmarkt. Alle Zutaten werden schonend angebaut und nach exklusiver Rezeptur gemischt. Das Ergebnis ist ein vollaromatischer Genuss aus reinen Kräutern und Gewürzen ohne Koffein. Einen weiteren Trend bildet der würzig-milde Chai Tee, den der Amerikaner David Rio zu einem modernen Drink ohne künstliche Aromen entwickelt hat. Dieser Tee kann einfach in eine Tasse gegeben und mit heißer Milch oder teils Milch, teils Wasser aufgegossen werden. Die Amerikaner machen es vor, dass Teegenuss pur – und zwar ohne großen Aufwand möglich ist.

Kommentare

  • 6. November 2014

    Jenny Bittrich

    Ganz klassisch Pfefferminztee.mit einem Spritzer Zitrone oder einem Löffel Honig <3

  • 6. November 2014

    Helen N.

    Kümmel-Fenchel-Anis sowie Pfefferminz Tee :-)

  • 6. November 2014

    Lisbeth K.

    Ingwer Zitrone

  • 6. November 2014

    Schmidt V

    am liebsten grüner Tee mit Zitrone oder heiße Liebe (himbeer/Vanille )

  • 6. November 2014

    kuscher rainer

    Bratapfeltee i liken it ….mmhhhhhh

  • 5. November 2014

    Nicole

    Pfefferminztee und chaitee

  • 5. November 2014

    ellen

    Morgentau

  • 5. November 2014

    sandra

    Rooisbos caramel

  • 5. November 2014

    Kerstin Richter

    Earl Grey von Ronnefeld

  • 5. November 2014

    Michaela Ellmer

    Bratapfel oder türkischer Apfel ist richtig gut

  • 5. November 2014

    Verena

    ganzjährig: Bergkräutertee aus Südtirol…..hmmmm
    in der Weihnachtszeit: Zimt-Anis Tee

  • 5. November 2014

    Steffi Brettler

    Ingwer

  • 5. November 2014

    Kristin

    Frischen Ingwertee, am liebsten mit frischer Zitrone und etwas Zucker – das ultimative Anti-Erkältungsmittel :)

  • 5. November 2014

    Miriam

    Schönen leckeren Chai Tee :-)

  • 5. November 2014

    Sabine Linz

    Erdbeer Kirsche

  • 5. November 2014

    RPAROMA

    ELFENTRAUM, eine spezielle Kräutermischung von meinem Teegeschäft hier in Bremen.

  • 5. November 2014

    Kim

    Marrokanische Minze, Fenchel, Chai Latte, … Und, und, und… :-)

  • 5. November 2014

    Petra Haas

    Türkischer Apfeltee

  • 5. November 2014

    Hermann Ulbricht

    Jap. Grüntee

  • 5. November 2014

    Peter

    Minze

  • 4. November 2014

    Steinmetz Rosa

    Pfefferminze

  • 4. November 2014

    Christine Deppe

    Ingwer mit Minze und Lemon ;-)

  • 4. November 2014

    Lilly Jadomski

    Wir lieben unseren Erdbeer-Sahne Tee

  • 4. November 2014

    Helen

    Rooibostee mit Vanille

  • 4. November 2014

    Keusch Janine

    Glückstee

  • 4. November 2014

    Thea S.

    Ingwer-Zitrone

  • 4. November 2014

    Claudia Weber

    türkischer Apfel Tee, den mag ich denn der ist absolut fruchtig und säuerlich. Hmmmmm lecker.

  • 4. November 2014

    Kerstin

    Kaminfeuer

    Rumtopf

    Joghurt Vanille Sahne

  • 4. November 2014

    Eva Schilling

    Am liebsten frischen Ingwertee :-)

  • 4. November 2014

    Steffi

    Grüner Tee – Zitrone :-)

  • 4. November 2014

    Marion

    Vanille und Rum Tee……….köstlich

  • 4. November 2014

    Marion

    Vanille und Rum Tee ……köstlich

  • 4. November 2014

    Marion

    Vanille Tee und Rum Tee köstlich

  • 4. November 2014

    Daniela Genz

    Gebrannte Mandel

  • 4. November 2014

    Karin

    Gute-Laune-Tee – so als Ausgleich zum schmuddeligen Wetter

  • 4. November 2014

    Angelique Müller

    Chai-Latte einfach ein Traum :-)

  • 4. November 2014

    Melanie A. Müller

    Am liebsten Kamillentee,der hilft mir bei allem :)

  • 4. November 2014

    Sylvia007

    Ich liebe Tee und trinke täglich mind. 1 Liter. Meine Lieblingssorte ist Erbeer-Kiwi Früchtetee :-)

  • 4. November 2014

    Claudia Macherey

    Ich trinke im Winter am liebsten Yogi-Tee Klassik oder Schoko.
    ‘Der wärmt sehr gut von Ihnen und ist gesund.
    Im Winter und besonders während der Weihnachtszeit meine Nummer eins.

  • 4. November 2014

    Kathrin L

    Winterzauber

  • 4. November 2014

    Sabine Schillak

    Weißer Tee. Ein muss.

  • 4. November 2014

    Sabine262

    Pfefferminze <3

  • 4. November 2014

    Petra Accardi

    Ich mag türkischer Apfeltee :-)

  • 4. November 2014

    diebecca

    Glückstee

  • 4. November 2014

    Sabrina

    Ingwer Zitrone Tee ☺️

  • 4. November 2014

    Lisa

    weißer tee mit Mango:)

  • 4. November 2014

    Heiko Apel

    Hibiskus heiß und immer köstlich

  • 3. November 2014

    Claudia

    Lapachotee lieb`ich besonders :-)

  • 3. November 2014

    Benjamin

    Früchte :)

  • 3. November 2014

    Julia

    Bratapfeltee… zum Einstimmen auf die Advents- und Weihnachtszeit.

  • 3. November 2014

    Lisa W.

    Rooibos Ingwer-Zitrone

  • 3. November 2014

    Mirian G.

    Ich hatte letztes Jahr im Winter einen Tee Names “Kaminabend”. Leider weiß ich nicht mehr von welcher Marke er war. Aber er weihnachtslich würzig und auch wein wenig scharf und hat gut eingeheizt von innen. Ich hoffe ich finde ihn dieses Jahr wieder :)

  • 3. November 2014

    Gummert Stefanie

    Zitronentee oder Marzipantee mit Erdbeeren

  • 3. November 2014

    Leonie

    Sommerlandtee

  • 3. November 2014

    Petra pecher

    Pfefferminze

  • 3. November 2014

    Martina Fetzer

    Himbeertee oder lecker Chili-Chai-Latte

  • 3. November 2014

    Vera Berg

    Sonniges Gemüt! Sehr lecker

  • 3. November 2014

    Jolin

    Ein Muss für alle Lakritz Fans wie ich: Lakritztee. Davon kann man nicht genug bekommen.

  • 3. November 2014

    Steffi Fuchs

    Ich bin ein Teejunkie und trinke jeden Tag 2l Tee. Vor allem im Herbst darf Rooibostee mit Vanille auf keinen Fall fehlen. Er passt so gut zu dem Herbst Wetter.

    • 3. November 2014

      Mirian G.

      Hmmm rischtisch rischtisch geil ;-D

  • 3. November 2014

    Lars

    Apfeltee mit Zimt

  • 3. November 2014

    ute Labaied Zouari

    ein original Chai Latte….der beste Tee zum Relaxen und ausspannen…

  • 3. November 2014

    Mareike Roschewski

    Es geht nichts über eine Tasse Earl Grey

  • 3. November 2014

    Steffi

    grüner Tee

  • 3. November 2014

    Birgit Weiskopf

    MILFORD Wintergenuss

  • 3. November 2014

    Sandra

    Apfeltee mit Zimt

  • 3. November 2014

    Sabrina

    Aprikose-Pfirsich!!! Der rockt

  • 3. November 2014

    Familie Werth

    Sternenglanz von m…… ist ein wintertee, aber ich könnte ihn das ganze Jahr über trinken! :D es ist ein Rooibostee mit gebrannten Mandel Aroma!

  • 3. November 2014

    Katrin Stolpe

    marokkanischer Minztee

  • 3. November 2014

    Heidi Mittermayr

    Minz Zitrone

  • 3. November 2014

    Angela

    Apfel Zimt oder Orange Ingwer

  • 3. November 2014

    Anita

    Ingwertee mit ganz viel Zitrone:-)

  • 3. November 2014

    sabine

    Hagebutte

  • 3. November 2014

    Ella Frühwacht

    Kamille

  • 3. November 2014

    Axel

    Apfeltee

  • 3. November 2014

    Isabell Bergen

    Knuspermandel. Mmmh lecker.

  • 3. November 2014

    Sabine Baumgart

    Orange -Karamell von Pure !

  • 3. November 2014

    Filorosso Webdesign

    Selbstgemachter Hagebuttentee

  • 3. November 2014

    Sandra Edelmeier

    kirsch Vanilletee

  • 3. November 2014

    Jasmin

    im Herbst und Winter….Frauen-Balance Tee …

  • 3. November 2014

    Michael S.

    Apfeltee & Orange- Minze Tee

  • 3. November 2014

    Boßlet

    Ingwertee. Das Allerheilmittel

  • 3. November 2014

    Annette

    Ohne Orange-Ingwer geht es im Herbst nicht

  • 3. November 2014

    Tabea2

    Marzipan-Kirsche sehr lecker;-)

  • 3. November 2014

    Sabine

    Schwarztee!

  • 3. November 2014

    Jennifer B.

    Ich schwöre auf Ingwertee. Der wärmt so schön von innen und ist gesund.

  • 3. November 2014

    Claudia

    Ingwertee! So gesund-ein Fitmacher!

  • 3. November 2014

    Jelina

    der Tee nennt sich Lebenselixier und begleitet mich schon einige Jahre und ich kann auf ihn auch im Frühjahr und Sommer nicht verzichten :-)

  • 3. November 2014

    Christian

    Gerne trinke ich einen selber angemischten Früchtetee


Hinterlasse eine Antwort


2 + acht =

Ich akzeptiere die monte mare Blog Nutzungsbedingungen.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.

Ähnliche Beiträge, die Sie vielleicht interessieren


zurück zur Übersicht