| Allgemein, monte mare-Blog |

Ausbildung bei monte mare

Die monte mare Unternehmensgruppe ermöglicht jedes Jahr vielen jungen Menschen, eine Ausbildung in einem zukunftsorientierten Beruf zu absolvieren. Auch zum Ausbildungsbeginn 2016
sucht monte mare wieder Nachwuchs in zahlreichen Bereichen.

Auszubildende bei monte mareOb Köche, Restaurantfachmänner und -frauen, Sport- und Fitnesskaufleute oder Fachangestellte für Bäderbetriebe: Neben einer fundierten Ausbildung bietet monte mare gute Perspektiven in einer wachsenden Branche. Doch gutes Personal ist schwer zu finden. Daher setzt monte mare auf die Ausbildung des eigenen Nachwuchses.

Karriere mit Lehre

Bei der Auswahl der Auszubildenden sind Noten nicht entscheidend. Vielmehr kommt es auf die  Persönlichkeit der Bewerber an. Wer Gastgeber aus Leidenschaft ist, dem steht bei monte mare der Weg nach oben auf der Karriereleiter offen.

Franziska Duehr - Auszubildende im monte mare AndernachDerzeit absolvieren insgesamt 60 junge Menschen bei monte mare eine Ausbildung und schaffen damit ein solides Fundament für den weiteren beruflichen Werdegang. Eine von Ihnen ist Franziska Dühr. Die 18-Jährige absolviert momentan eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im monte mare in Andernach. Zu ihren Aufgaben gehören neben der Mitarbeit am Empfang auch spezielle Verwaltungsaufgaben wie Personalwesen und Abrechnungen. Ihr gefällt besonders die Abwechslung und das angenehme Betriebsklima. »Es ist schön, wie viel verantwortungsvolle
Aufgaben mir mittlerweile zugetragen werden. Somit macht die Arbeit doppelt so viel Spaß.«

Michael Goern - Umschueler monte mare KreuzauUnd auch für Michael Görn ist die Ausbildung bei monte mare ein Sprungbrett für die Karriere. Der 34-Jährige hatte schon viele verschiedene Jobs. Nach der Geburt seines Sohnes hat er dann eine Umschulung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe im monte mare Kreuzau begonnen. Ihn begeistert besonders die Arbeit im Sportbad: »Kinderanimation macht mir am meisten Spaß. Und später möchte ich auch einmal Schwimmkurse geben.«

Zum 1. August bzw. 1. September 2016 werden wieder viele Ausbildungsstellen besetzt. Unsere aktuellen Ausbildungsplätze findet Ihr hier: www.monte-mare.de/ausbildung

Kommentare

    Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe den ersten Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort


8 × sechs =

Ich akzeptiere die monte mare Blog Nutzungsbedingungen.
Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.

Ähnliche Beiträge, die Sie vielleicht interessieren


zurück zur Übersicht