Monatsarchive: April 2015

Babysauna

Saunieren ist für gesunde Babys und Kleinkinder unbedenklich und bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile
Dürfen Babys und Kleinkinder eigentlich in die Sauna? Während Babyschwimmen heute schon weit verbreitet ist, sind viele Eltern immer noch vorsichtig, wenn es darum geht, den Nachwuchs mit in die Sauna zu nehmen. In Finnland und Russland ist es sogar üblich, dass bereits die Allerkleinsten mit in die Sauna dürfen. Ein paar Grundregeln sollten für einen Saunabesuch mit Babys und Kleinkindern dennoch beachtet werden. (mehr …)
weiterlesen

Schnelle Hilfe bei Sonnenbrand

Der richtige Sonnenschutz ist besonders bei empfindlicher Kinderhaut ein Muss, um gefährlichem Sonnenbrand vorzubeugen
Das Sonnenlicht schenkt Mensch und Natur lebenswichtige Energie. Leicht kann ein Sonnenbad aber zum Sonnenbrand führen. Der beste Tipp gegen Sonnenbrand ist es, ihn gar nicht erst geschehen zu lassen. Warum die Hautreizung so gefährlich ist und was Ihr tun könnt, wenn es dann doch passiert, verraten wir Euch in unserem Blog. (mehr …)
weiterlesen

Die Minze: Frischer Wind für heiße Aufgüsse

Die Pfefferminze ist die bekannteste und am meisten verwendete Minze.
Die Minze ist wahrlich eine Großfamilie. Als beliebte Heil- und Gewürzpflanze findet man sie vornehmlich in Küchen und Apothekerschränken. Auch in verschiedenen Drogerieartikeln hat sie sich längst einen festen Platz erobert. Kein Wunder also, dass auch unsere Saunameister für ihre „natur pur“ Aufgüsse auf das erfrischende Aroma der Minze setzen. (mehr …)
weiterlesen

Rezepttipp: Hawaiianischer Huli Huli Chicken Wrap

Huli Huli Chicken: Dieser exotische Wrap bringt die Südsee auf den Teller
Für die Wellness-Weltreise im April haben die monte mare Küchenchefs ein exotisches Geschmackserlebnis kreiert. Huli Huli Chicken ist schnell zubereitet und bringt Euch die Südsee auf den Teller. Wir wünschen guten Appetit! (mehr …)
weiterlesen

Kraulen: Die Kunst des richtigen Gleitens

Die richtige Körperhaltung und Körperposition spielen beim Kraulschwimmen eine wichtige Rolle
Kraulen könnte genauso gut als “Kunst des Langmachens” beschrieben werden, denn genau das ist das Wichtigste beim Kraulschwimmen. Dafür muss man keineswegs den Körperbau oder die Höhe eines Profisportlers haben, wie zum Beispiel Michael Phelps, der über 1,90 Meter misst. Beim richtigen Kraulen kommt es vor allem darauf an, die Basics dieser Schwimmtechnik zu erlernen und sauber umzusetzen. (mehr …)
weiterlesen

Die Geheimnisse des Yoga – was macht die Trendsportart so besonders?

© Maygutyak - Fotolia.com
Yoga war lange Zeit als esoterische Beschäftigung verrufen, die von vielen, die mit Meditation oder ähnlichem nicht viel anfangen konnten, belächelt worden ist. Doch mittlerweile haben sich viele dieser Kritiker eines Besseren belehren lassen, sodass immer mehr Manager, Banker und Businessfrauen sich ihre Entspannung beim Yoga suchen. Denn Yoga bietet nicht nur sportliche Betätigung, sondern auch den Weg zur inneren Ruhe, um den geschäftlichen Alltag leichter bewältigen zu können. Doch was genau ist Yoga, wie wird diese Sportart praktiziert und ist sie tatsächlich für jedermann geeignet? (mehr …)
weiterlesen

Massagen: Die heilende Kraft der Hände

Die monte mare Signature Massage das Beste aus den beliebtesten Massagen und Anwendungen des monte mare SPA
Kneten, Streichen und gezielte Griffe: Massagen haben eine lange Geschichte und sind Bestandteil der Gesundheitstradition in fast allen Kulturen der Welt. Auch bei monte mare haben sie deshalb in diversen Variationen ihren festen Platz im Wellnessprogramm. (mehr …)
weiterlesen