Monatsarchive: August 2014

Rückenschmerzen vorbeugen – bewusstes Entspannen und kräftigender Sport

Im Vierfüßler-Stand die Arme und Beine zu heben, bewirkt eine Stärkung des gesamten Rückens. : © drubig-photo - Fotolia.com
Volkskrankheiten - dies sind Beschwerden, die einen Großteil der Bevölkerung betreffen. Epidemien fallen nicht darunter. Diese treten periodisch in unterschiedlicher Stärke auf und sind direkt übertragbar. Die Volkskrankheiten andererseits lassen sich meist nicht von einem Menschen zum anderen übertragen, sondern entstehen eher durch die individuelle Lebensführung. Kopfschmerzen gehören mittlerweile dazu, wie auch Sodbrennen oder Allergien. Vor allem Rückenschmerzen fallen in diesem Zusammenhang außerdem immer wieder auf - nach den Kopfschmerzen werden gegen diese Beschwerden am häufigsten Schmerzmittel genommen. (mehr …)
weiterlesen

Tipps zum Abschalten und Entspannen

Langanhaltendes, intensives Surfen im Internet kostet oft Zeit und viele Nerven.
Foto: djd/Neurexan/Corbis
Was wäre der Mensch ohne moderne Kommunikationstechnik? Handys für Schulanfänger, ein Laptop zum Schulwechsel, der Rechner im Büro und zum Internetsurfen daheim. Auch in fortgeschrittenem Alter sieht es nicht anders aus: Viele Senioren fesselt das Internet. Etwa 70 Prozent der deutschen Bevölkerung sind regelmäßig im Internet und verbringen im Schnitt monatlich über 30 Millionen Stunden online. Selten findet man sofort, wonach man sucht und bleibt auf Seiten mit sinnlosem Inhalt hängen. So geht viel Zeit verloren. (mehr …)
weiterlesen

Aktiv bleiben ist gut für die Gelenke

Sport und eine gesunde ausgewogene Ernährungsweise halten den Körper auch in der zweiten Lebenshälfte gesund und belastbar. Foto: djd/doc Schmerzgel
Knirschende Knie beim Treppensteigen und schmerzende Ellbogen beim Tragen von Lasten: Wenn alltägliche Aufgaben zunehmend schwerer fallen, deutet dies oftmals auf Abnutzungserscheinungen an den Gelenken hin. Diese sogenannte Gelenksarthrose entwickelt sich in der Regel über Jahre oder Jahrzehnte. (mehr …)
weiterlesen

Mit Wassergymnastik erfolgreich abnehmen

In der Gruppe macht Wassergymnastik noch mehr Spaß.
Wer abnehmen möchte, sollte Sport treiben. Durch eine Ernährungsumstellung alleine kann der gewünschten Erfolg nur zum Teil eintreten. Eine der besten Sportarten, um abzunehmen und dabei den Körper zu straffen, ist Wassergymnastik. Aber warum ist Wassergymnastik so wirkungsvoll für den Körper?

(mehr …)

weiterlesen

Gute Aussichten: Wellness-Urlaub am Tegernsee

Wenn die Sonne einmal nicht scheint, bietet das Solarium eine willkommene Alternative. (Foto: monte mare Seesauna Tegernsee)
Die Ferienregion Tegernsee ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands und mit landschaftlicher Schönheit reich beschenkt. Jahr für Jahr verbringen dort knapp 300.000 Gäste die schönste Zeit des Jahres, Tendenz steigend. (mehr …)
weiterlesen

Schmerzfrei durch Osteopathie

Ruecken-Wirbelsaeule
Immer mehr Menschen wenden sich alternativen Heilmethoden zu. Eine dieser Methoden, die hierzulande wachsenden Zuspruch erfährt, ist die Osteopathie. Obwohl die Lehre der Osteopathie nicht neu ist – sie wurde im Jahr 1874 von dem Arzt Dr. Andrew Taylor Still begründet – fristete sie bis vor wenigen Jahren eher ein Schattendasein. (mehr …)
weiterlesen

Joggen: Eine kleine Auszeit gegen den Stress?

Runner's High: Laufen macht glücklich
Joggen ist eine der beliebtesten Sportarten in Deutschland – und für viele Menschen die perfekte Gelegenheit, Ausgeglichenheit, Bewegung und Naturerlebnis zu kombinieren. Dabei soll der Volkssport nicht nur gegen Bewegungsmangel, sondern auch gegen Stress äußerst wirksam sein. Forscher warnen jedoch: Das ist er nur bedingt. Denn vor allem ambitionierte Hobbysportler können hier viel falsch machen. (mehr …)
weiterlesen

Fit für die Zukunft mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement

Beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement ziehen Arbeitnehmer und Arbeitgeber an einem Strang.
Betriebliches Gesundheitsmanagement ist die Organisation und Durchführung von gesundheitsförderlichen Strukturen und Maßnahmen in einem Unternehmen. Diese Maßnahmen umfassen unter anderem die Arbeitsplatzoptimierung, die Reduzierung körperlicher Belastungen, aber auch den Ausgleich von Unterbelastungen. Ziel ist es, im Betrieb die idealen Rahmenbedingungen zu schaffen, die die Mitarbeiter als Grundlage für einen gesunden und ausgeglichenen Arbeitsalltag nutzen können. (mehr …)
weiterlesen

Blüten – Zum Essen fast zu schön

Essbare Blüten
Es grünt und blüht in Gärten, auf Wiesen und am Wegesrand – der Sommer ist naht! Die Laune steigt mit den Sonnenstunden und direkt vor unseren Füßen geschehen täglich kleine Wunder. Blütenknospen springen auf und überziehen das frische Grün mit einem bunten Naturkonfetti in den schönsten Bonbonfarben. (mehr …)
weiterlesen